es wird gesucht
ISBN: 9783895653445
 

Antje Damm: Plötzlich war Lysander da

CHF
18.90

Ein Brief des Bürgermeisters verändert das beschauliche Leben der Mäuse in ihrer unterirdischen Höhle: Es soll jemand bei ihnen einziehen, der sein Zuhause verloren hat: Lysander. Er ist ein roter Lurch, furchtbar müde und bekommt die Badewanne zugewiesen. Die Mäuse bleiben anfangs skeptisch. Aber Lysander gelingt es, der Mäusewelt etwas hinzufügen, was allen gefällt und er darf bleiben. Tolle Geschichte zu einem aktuellen Thema.



Verlag: Moritz
Seiten: 36 S.
Erscheinungsjahr: 2017


Informationen
Mein Konto
Unsere Adresse
  • Voirol - Die Oekumenische Buchhandlung
  • Rathausgasse 74
  • 3011 Bern
  • info@voirol-buch.ch
  • Tel.: 031 311 20 88