es wird gesucht
ISBN: 9783257070156
 

Bernhard Schlink: Olga

CHF
32.00

Pommern Ende des 19. Jahrhunderts: Die Waise Olga und der Sohn des Gutsbesitzers lieben einander. Doch Herbert träumt von Grösse und Ruhm. Von einer Expedition in die Arktis kehrt er nicht wieder. Schlinks neuer Roman schlägt den Bogen von der Kaiserzeit bis in die 1970-er Jahre und zeigt eindrücklich, wie Deutschland immer wieder dem Grössenwahn verfällt.


Verlag: Diogenes
Seiten: 320 S.
Erscheinungsjahr: 2018



Informationen
Mein Konto
Unsere Adresse
  • Voirol - Die Oekumenische Buchhandlung
  • Rathausgasse 74
  • 3011 Bern
  • info@voirol-buch.ch
  • Tel.: 031 311 20 88