es wird gesucht
ISBN: 978-3-15-011305-9
 

Frauen Lyrik

CHF
38.90

Diese grosse Anthologie versammelt mehr als 500 Gedichte aus der deutschsprachigen Literaturgeschichte von, über und unter Frauen. Die Texte sind vom Mittelalter bis zur Gegenwart chronologisch geordnet, sind aber gleichzeitig in vier verschiedene Perspektiven eingeteilt, die dazu einladen, auf Fragen und Widersprüche zu achten und sich ihnen zu öffnen.

Verlag: Reclam
Seiten: 879 S.
Erscheinungsjahr: 2020



Informationen
Mein Konto
Unsere Adresse
  • Voirol - Die Oekumenische Buchhandlung
  • Rathausgasse 74
  • 3011 Bern
  • info@voirol-buch.ch
  • Tel.: 031 311 20 88