Selected Poems
Fr. 19.50
ISBN: 978-0-934834-16-2
+ -

"This collection is painful, disturbing, and rewarding. Freeman and three other translators transform Storni's razor-sharp poetry into English versions that invite constant rereading. This is a poetry of fatal beauty that leads toward unavoidable death, but not before freeing the poet to leave everything she can behind."--Ray Gonzalez, Bloomsbury Review

"This collection is painful, disturbing, and rewarding. Freeman and three other translators transform Storni's razor-sharp poetry into English versions that invite constant rereading. This is a poetry of fatal beauty that leads toward unavoidable death, but not before freeing the poet to leave everything she can behind."--Ray Gonzalez, Bloomsbury Review

Autor Storni, Alfonsina
Verlag Ingram Publishers Services
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1995
Seitenangabe 63 S.
Lieferstatus Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Englisch
Masse H21.3 cm x B14.0 cm x D0.5 cm 128 g
Coverlag White Pine Press (Imprint/Brand)
Reihe Secret Weavers Series

Über den Autor Storni, Alfonsina

Alfonsina Storni, 1892 geboren in Sala Capriasca (Bezirk Lugano, Schweiz), kam mit vier Jahren nach Argentinien und lebte von 1912 bis zu ihrem Freitod am 25. Oktober 1938 in Buenos Aires. Sie ist eine der wichtigsten literarischen Stimmen Argentiniens vor dem Zweiten Weltkrieg, neben Frida Kahlo eine der eigenwilligsten Künstlerinnen in Lateinamerika und die berühmteste Schweizer Schriftstellerin, die in einer Nicht- Landessprache schrieb. Ihr Werk umfasst Lyrik, Erzählungen, Essays, Aphorismen, Theaterstücke für Erwachsene und für Kinder sowie autobiografische Texte.

Weitere Titel von Storni, Alfonsina