Anastasia, die letzte Zarentochter

Fr. 18.85
ISBN: 4260497426264
+ -
Die gesamte Familie des letzten russischen Zaren wurde 1918 exekutiert. Zwei Jahre später, 1920, wird aus dem Berliner Landwehrkanal eine unbekannte Frau (Lilli Palmer) gezogen. Sie kommt ins Krankenhaus und weigert sich, irgend etwas über sich preiszugeben. Eine Mitpatientin meint, in der Unbekannten die Zarentochter Anastasia zu erkennen. Hat sie als Einzige die Exekution der Familie Romanow überlebt? Großes Kino mit Weltstar Lilli Palmer, die dafür beim Deutschen Filmpreis das Filmband in Si
Die gesamte Familie des letzten russischen Zaren wurde 1918 exekutiert. Zwei Jahre später, 1920, wird aus dem Berliner Landwehrkanal eine unbekannte Frau (Lilli Palmer) gezogen. Sie kommt ins Krankenhaus und weigert sich, irgend etwas über sich preiszugeben. Eine Mitpatientin meint, in der Unbekannten die Zarentochter Anastasia zu erkennen. Hat sie als Einzige die Exekution der Familie Romanow überlebt? Großes Kino mit Weltstar Lilli Palmer, die dafür beim Deutschen Filmpreis das Filmband in Si
Autor Lilli Palmer (Schausp.) / Ivan Desny (Schausp.) / Ellen Schwiers (Schausp.) / Susanne von Almassy (Schausp.) / Käthe Braun (Schausp.) / Eva Bubat (Schausp.) / Berta Drews (Schausp.) / Dr. Falk Harnack (Reg.)
Verlag TBA - Phonag Records
Einband DVD Video
Lieferstatus Fehlt beim Verlag / Lieferant. Liefertermin nicht bekannt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 1 Datenträger; H19.0 cm x B13.5 cm x D1.4 cm 82 g; 99 Min.
Coverlag Pidax Film- und Hörspielverlag (Imprint/Brand)
Plattform Bildformate: 4:3; Features: Wendecover; Booklet mit vielen Bildern und Infos (Nachdruck der Illustrierten Film-Bühne);Trailer; Tonformate: DD 2.0
Verlagsartikelnummer 9742626

Weitere Titel von Lilli Palmer (Schausp.)