Berge des Wahnsinns - Erster Teil

Fr. 34.50
ISBN: 978-3-453-32255-4
+ -

Das Meisterwerk von H. P. Lovecraft, kongenial illustriert von François Baranger

Am 2. Oktober 1930 sticht ein Polarforschungsteam von Boston aus in See, um die Antarktis zu erkunden. Geologen, Physiker und erfahrene Eismeer-Kapitäne sind unter ihnen, doch nichts hat sie auf die ungeheuerlichen Entdeckungen vorbereiten können, die sie dort tief im ewigen Eis und am Fuße steil aufragender, unheimlicher Berge machen werden. Entdeckungen, die ein uraltes Grauen heraufbeschwören und die Hälfte von ihnen das Leben kosten werden. Jahre später bricht der Expeditionsleiter William Dyer sein Schweigen, um vor dem zu warnen, was am Südpol inmitten der Berge des Wahnsinns schlummert ...

Das Meisterwerk von H. P. Lovecraft, kongenial illustriert von François Baranger

Am 2. Oktober 1930 sticht ein Polarforschungsteam von Boston aus in See, um die Antarktis zu erkunden. Geologen, Physiker und erfahrene Eismeer-Kapitäne sind unter ihnen, doch nichts hat sie auf die ungeheuerlichen Entdeckungen vorbereiten können, die sie dort tief im ewigen Eis und am Fuße steil aufragender, unheimlicher Berge machen werden. Entdeckungen, die ein uraltes Grauen heraufbeschwören und die Hälfte von ihnen das Leben kosten werden. Jahre später bricht der Expeditionsleiter William Dyer sein Schweigen, um vor dem zu warnen, was am Südpol inmitten der Berge des Wahnsinns schlummert ...

Autor Lovecraft, H. P. / Baranger, François (Illustr.) / Hermstein, Rudolf (Übers.)
Verlag Heyne
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 64 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen farbige Illustrationen
Masse H35.6 cm x B26.8 cm x D1.5 cm 1'011 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Reihe Berge des Wahnsinns

Über den Autor Lovecraft, H. P.

Howard Phillips "H. P." Lovecraft (August 20, 1890-March 15, 1937) was an American author who achieved posthumous fame through his influential works of horror fiction. Virtually unknown and only published in pulp magazines before he died in poverty, he is now widely seen as one of the most significant 20th century authors in his genre.

Weitere Titel von Lovecraft, H. P.