Das Exodusbuch heute lesen

Autor: Konrad Schmid
CHF 19.80
ISBN: 978-3-290-18555-8
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden
+ -

Der Weg in die Freiheit - das biblische Exodusbuch erzählt den Auszug Israels aus «dem Sklavenhaus Ägypten» und damit eine der bekanntesten Überlieferungen der Menschheit. Knapp und verständlich stellt Konrad Schmid die wesentlichen biblischen Passagen des Auszugs Israels aus Ägypten vor. Er analysiert die historischen Hintergründe, zeigt aber auch die modernen Wirkungen des Exodusbuchs auf, das sich in der Neuzeit als eine Grunderzählung menschlicher Freiheitsbestrebungen etabliert. Zentral dabei ist, dass Israel keiner irdischen Macht, sondern nur seinem Gott verpflichtet ist. So bediente sich die Reformation der Exodussymbolik, um die menschliche Freiheit gegenüber der Macht der Amtskirche herauszustreichen. Auch Martin Luther King (1929-1968) verglich die amerikanische Bürgerrechtsbewegung mit dem biblischen Exodus. Neben kirchengeschichtlichen und politischen Ereignissen zeigen auch Rezeptionen in Judentum, Islam, Kunst, Musik und Film die enorme Wirkung des Exodusbuchs - und wie wichtig der Weg in die Freiheit ist.

Der Weg in die Freiheit - das biblische Exodusbuch erzählt den Auszug Israels aus «dem Sklavenhaus Ägypten» und damit eine der bekanntesten Überlieferungen der Menschheit. Knapp und verständlich stellt Konrad Schmid die wesentlichen biblischen Passagen des Auszugs Israels aus Ägypten vor. Er analysiert die historischen Hintergründe, zeigt aber auch die modernen Wirkungen des Exodusbuchs auf, das sich in der Neuzeit als eine Grunderzählung menschlicher Freiheitsbestrebungen etabliert. Zentral dabei ist, dass Israel keiner irdischen Macht, sondern nur seinem Gott verpflichtet ist. So bediente sich die Reformation der Exodussymbolik, um die menschliche Freiheit gegenüber der Macht der Amtskirche herauszustreichen. Auch Martin Luther King (1929-1968) verglich die amerikanische Bürgerrechtsbewegung mit dem biblischen Exodus. Neben kirchengeschichtlichen und politischen Ereignissen zeigen auch Rezeptionen in Judentum, Islam, Kunst, Musik und Film die enorme Wirkung des Exodusbuchs - und wie wichtig der Weg in die Freiheit ist.

Autor Konrad Schmid
Verlag Theologischer Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 132 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.0 cm x B11.7 cm x D1.0 cm 136 g
Reihe Bibel heute lesen
Verlagsartikelnummer 18555

Weitere Titel von Konrad Schmid