Gedanken zum Daodejing des Laozi. Das Hauptwerk des Daoismus für heute entdeckt
Autor: David Steindl-Rast
CHF 30.50
ISBN: 978-3-7022-4177-3
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
+ -

Leben aus der Kraft der Ur-Religiosität Das Grundwerk des Daoismus im Dialog mit der jüdisch-christlichen Spiritualität Das Daodejing (Tao te King) des Laozi (Lao-Tse) ist nach der Bibel das am weitesten verbreitete Buch der Welt. Balts Nill und David Steindl-Rast haben gemeinsam eine neue Übertragung ins Deutsche geschaffenen und David Steindl-Rast hat zu den 81 Weisheitstexten Kommentare verfasst, "ein Echo meiner eigenen, jüdisch-christlichen Spiritualität auf Aussagen des Daodejing". Für den Benediktiner und Mystiker Steindl-Rast kommt in den Versen des Laozi die Ur-Religiosität, die allen religiösen Traditionen der Menschheitsgeschichte zugrunde liegt, mit besonderer Kraft und Klarheit zum Ausdruck.

Leben aus der Kraft der Ur-Religiosität Das Grundwerk des Daoismus im Dialog mit der jüdisch-christlichen Spiritualität Das Daodejing (Tao te King) des Laozi (Lao-Tse) ist nach der Bibel das am weitesten verbreitete Buch der Welt. Balts Nill und David Steindl-Rast haben gemeinsam eine neue Übertragung ins Deutsche geschaffenen und David Steindl-Rast hat zu den 81 Weisheitstexten Kommentare verfasst, "ein Echo meiner eigenen, jüdisch-christlichen Spiritualität auf Aussagen des Daodejing". Für den Benediktiner und Mystiker Steindl-Rast kommt in den Versen des Laozi die Ur-Religiosität, die allen religiösen Traditionen der Menschheitsgeschichte zugrunde liegt, mit besonderer Kraft und Klarheit zum Ausdruck.

Autor David Steindl-Rast
Verlag Tyrolia Verlagsanstalt Gm
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 171 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Zweifarbdruck
Masse H20.8 cm x B14.0 cm x D2.0 cm 404 g

Weitere Titel von David Steindl-Rast