Autor: Cary Grant (Schausp.)
CHF 18.85
ISBN: 4042564179026
Einband: DVD Video
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
+ -

Südpazifik 1942. Ex-Geschichtsprofessor Walter Eckland wird vom australischen Navy Commander Houghton überredet, als Vorposten auf einer einsamen Insel japanische Flugbewegungen per Funk unter dem Decknamen "Father Goose" zu melden. Auf der Nachbarinsel entdeckt er die französische Lehrerin Catherine Freneau mit sieben Schülerinnen, nimmt sie mit auf seine Insel. Die Mädchen nehmen seine Hütte in Besitz, die Lehrerin konfisziert den Whisky. Catherine und Walter verlieben sich. Sie stechen auf einem selbstgebauten Boot in See. Der vorletzte Film mit Gentleman Cary Grant (1904-1986) und sein fünftgrößter Kassenerfolg. Grant macht selbst mit Dreitagebart und als Vagabund mit löchrigen Socken noch gute Figur. In einer Szene saugt Walter Catherine, die angeblich von einer Schlange gebissen wurde, das Blut aus und wird immer betrunkener. Produzent Grant wählte Leslie Caron als Partnerin, weil sie so "relaxed" spielt. Oscar für das Beste Adaptierte Drehbuch 1965 (Peter Stone). Laurel Awards 1965 für Film und Grant.

Südpazifik 1942. Ex-Geschichtsprofessor Walter Eckland wird vom australischen Navy Commander Houghton überredet, als Vorposten auf einer einsamen Insel japanische Flugbewegungen per Funk unter dem Decknamen "Father Goose" zu melden. Auf der Nachbarinsel entdeckt er die französische Lehrerin Catherine Freneau mit sieben Schülerinnen, nimmt sie mit auf seine Insel. Die Mädchen nehmen seine Hütte in Besitz, die Lehrerin konfisziert den Whisky. Catherine und Walter verlieben sich. Sie stechen auf einem selbstgebauten Boot in See. Der vorletzte Film mit Gentleman Cary Grant (1904-1986) und sein fünftgrößter Kassenerfolg. Grant macht selbst mit Dreitagebart und als Vagabund mit löchrigen Socken noch gute Figur. In einer Szene saugt Walter Catherine, die angeblich von einer Schlange gebissen wurde, das Blut aus und wird immer betrunkener. Produzent Grant wählte Leslie Caron als Partnerin, weil sie so "relaxed" spielt. Oscar für das Beste Adaptierte Drehbuch 1965 (Peter Stone). Laurel Awards 1965 für Film und Grant.

Autor Cary Grant (Schausp.)
Verlag TBA - Phonag Records
Einband DVD Video
Erscheinungsjahr 2017
Ausgabekennzeichen Deutsch / Englisch
Masse 1 Datenträger; H19.5 cm x B13.9 cm x D1.7 cm 78 g; 118 Min.
Coverlag Filmjuwelen (Imprint/Brand)
Plattform Bildformate: 1.78:1; Features: Trailer; Tonformate: DD 1.0
Verlagsartikelnummer 6417902

Weitere Titel von Cary Grant (Schausp.)