Autor: Charles Lewinsky
CHF 35.00
ISBN: 978-3-257-07136-8
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Vergriffen, keine Neuauflage
+ -

Der Sebi ist nicht gemacht für die Feldarbeit oder das Soldatenleben. Viel lieber mag er Geschichten. Im Jahr 1313 hat so einer es nicht leicht in einem Dorf in der Talschaft Schwyz, wo Engel kaum von Teufeln zu unterscheiden sind. Vom Halbbart, einem Fremden von weit her, erfährt er, was die Menschen im Guten wie im Bösen auszeichnet - und wie man auch in rauen Zeiten das Beste aus sich macht.

Der Sebi ist nicht gemacht für die Feldarbeit oder das Soldatenleben. Viel lieber mag er Geschichten. Im Jahr 1313 hat so einer es nicht leicht in einem Dorf in der Talschaft Schwyz, wo Engel kaum von Teufeln zu unterscheiden sind. Vom Halbbart, einem Fremden von weit her, erfährt er, was die Menschen im Guten wie im Bösen auszeichnet - und wie man auch in rauen Zeiten das Beste aus sich macht.

Autor Charles Lewinsky
Verlag Diogenes
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 688 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.4 cm x B11.6 cm x D4.0 cm 498 g
Auflage 2. A.

Weitere Titel von Charles Lewinsky

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
CHF 34.00
Auf den Spuren bekannter Gemälde
CHF 45.00
Literarische Wanderungen im Oberengadin
CHF 34.00