Der Spion, der aus der Kälte kam

Fr. 37.15
ISBN: 4042564211122
+ -

Um den britischen Geheimagenten Alec Leamas in die DDR einzuschleusen, täuscht der Secret Service dessen öffentliche Demontage vor. Tatsächlich wittern Ostblock-Agenten in ihm einen guten Informanten und der Kommunist Fiedler prüft Leamas auf Herz und Nieren. Seine Auskünfte ermöglichen es Fiedler, seinen Chef Mundt als britischen Spion auffliegen zu lassen. Doch Mundt und sein Verteidiger geben nicht klein bei. Leamas muss bald erkennen, dass alles ein dubioses Komplott ist, bei dem er und seine Freundin Nan Perry auf der Abschussliste stehen ... Das Mediabook enthält folgendes Bonusmaterial: Interview mit Richard Burton (OmU), Interview mit Drehbuchautor John le Carré (OmU), Kommentierung ausgewählter Szenen durch Kameramann Oswald Morris (OmU), Dokumentation: Das Leben und Werk von John le Carré (OmU), Audio-Unterhaltung zwischen Regisseur Martin Ritt und Filmhistoriker Patrick McGilligan (OmU), Galerie der Bühnenausstattung, Trailer, Originaltrailer, Booklet "Eine tiefgründige Spionagegeschichte nach dem Roman von John Le Carré, von Martin Ritt mit Richard Burton, Claire Bloom und Oskar Werner an Berliner Originalschauplätzen spannend inszeniert." (programm.ard.de) "Einer der großen Klassiker des Spionagefilms, von Martin Ritt ('Man nannte ihn Hombre') atmosphärisch dicht und ohne überflüssige Mätzchen inszeniert." (kino.de)

Um den britischen Geheimagenten Alec Leamas in die DDR einzuschleusen, täuscht der Secret Service dessen öffentliche Demontage vor. Tatsächlich wittern Ostblock-Agenten in ihm einen guten Informanten und der Kommunist Fiedler prüft Leamas auf Herz und Nieren. Seine Auskünfte ermöglichen es Fiedler, seinen Chef Mundt als britischen Spion auffliegen zu lassen. Doch Mundt und sein Verteidiger geben nicht klein bei. Leamas muss bald erkennen, dass alles ein dubioses Komplott ist, bei dem er und seine Freundin Nan Perry auf der Abschussliste stehen ... Das Mediabook enthält folgendes Bonusmaterial: Interview mit Richard Burton (OmU), Interview mit Drehbuchautor John le Carré (OmU), Kommentierung ausgewählter Szenen durch Kameramann Oswald Morris (OmU), Dokumentation: Das Leben und Werk von John le Carré (OmU), Audio-Unterhaltung zwischen Regisseur Martin Ritt und Filmhistoriker Patrick McGilligan (OmU), Galerie der Bühnenausstattung, Trailer, Originaltrailer, Booklet "Eine tiefgründige Spionagegeschichte nach dem Roman von John Le Carré, von Martin Ritt mit Richard Burton, Claire Bloom und Oskar Werner an Berliner Originalschauplätzen spannend inszeniert." (programm.ard.de) "Einer der großen Klassiker des Spionagefilms, von Martin Ritt ('Man nannte ihn Hombre') atmosphärisch dicht und ohne überflüssige Mätzchen inszeniert." (kino.de)

Autor Richard Burton (Schausp.) / Claire Bloom (Schausp.) / Oskar Werner (Schausp.) / Peter van Eyck (Schausp.) / Rupert Davies (Schausp.) / Sam Wanamaker (Schausp.) / Cyril Cusa (Schausp.)
Verlag TBA - Phonag Records
Einband Blu-ray
Lieferstatus Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch / Englisch
Masse 2 Datenträger; 108 Min.
Coverlag Filmjuwelen (Imprint/Brand)
Verlagsartikelnummer 6421112

Weitere Titel von Richard Burton (Schausp.)