Der Xaver und der Wastl

Autor: Heidrun Petrides
CHF 28.90
ISBN: 978-3-7152-0052-1
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden
+ -

Zwei Freunde verwirklichen ihren Traum. Sie verwandeln eine verlassene Baubaracke in ein gemütliches Haus. Seit zwei Generationen hat dieses Bilderbuch Jung und Alt begeistert, denn es erzählt von einem Ur-Thema, vom Wunsch mit eigenen Händen einen Raum der Geborgenheit zu schaffen. Dabei geht es auch um das Glück, das aus Anstrengung und Eigeninitiative wächst; ein Aspekt, den Glücksforscher in den letzten Jahren hervorheben, und von dem die damals 16-jährige Heidrun Petrides als Jungtalent spontan erzählte und malte, mit starken Szenen und intensiven Farben.

Zwei Freunde verwirklichen ihren Traum. Sie verwandeln eine verlassene Baubaracke in ein gemütliches Haus. Seit zwei Generationen hat dieses Bilderbuch Jung und Alt begeistert, denn es erzählt von einem Ur-Thema, vom Wunsch mit eigenen Händen einen Raum der Geborgenheit zu schaffen. Dabei geht es auch um das Glück, das aus Anstrengung und Eigeninitiative wächst; ein Aspekt, den Glücksforscher in den letzten Jahren hervorheben, und von dem die damals 16-jährige Heidrun Petrides als Jungtalent spontan erzählte und malte, mit starken Szenen und intensiven Farben.

Autor Heidrun Petrides
Verlag Atlantis
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2007
Seitenangabe 44 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden
Masse H27.0 cm x B25.4 cm x D0.9 cm 496 g
Coverlag Atlantis (Imprint/Brand)
Auflage 13. A.
Verlagsartikelnummer 0052
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Roman
CHF 33.50