Die neue Kunst des Leitens

Wie Menschen sich entfalten können. Top-Down war gestern
Autor: Emmanuela Kohlhaas
CHF 27.90
ISBN: 978-3-451-39282-5
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden
+ -

Ausgebildete Psychologin, erfahrene Organisationsberaterin und erfolgreiche Führungskraft: Emmanuela Kohlhaas kennt alle entscheidenden Facetten von Leiten und Führen. Auch die negativen. Als Ordensschwester ist sie einerseits Teil der Kirche und erlebt dramatisches Leitungsversagen. Und andererseits ist sie Priorin eines Benediktinerklosters in Köln, das boomt. Aus diesem Kontrast heraus schreibt sie über Leitung. Moderne Leitung, die Menschen sich entfalten lässt, die Potenziale nutzt und Stärken fördert, die mit Krisen und mit Umbrüchen umgehen kann - egal ob allein, in Familie, der Firma oder eben Kirche. Die Prinzipien gelingender Leitung sind allgemein und Kohlhaas veranschaulicht sie zusätzlich durch ihre eigene Geschichte: von ihrem Profess-Jubiläum auf einer Baustelle über den Umgang mit Altlasten, über Macht und Krisen. Sie weiß, was »Gamechanger« sind, aber auch geistliche Begleitung. All dieses Wissen und ihre Erfahrungen bringt sie zusammen und zeigt: Top-Down war gestern. 

Ein ganz neuer Blick auf Teamwork, der praktisch weiterhilft und Perspektiven eröffnet. Ein Buch, das den Leitungsgedanken im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf stellt und das zeigt, wie sie wirklich gelingt: die moderne, die gute Leitung.

Ausgebildete Psychologin, erfahrene Organisationsberaterin und erfolgreiche Führungskraft: Emmanuela Kohlhaas kennt alle entscheidenden Facetten von Leiten und Führen. Auch die negativen. Als Ordensschwester ist sie einerseits Teil der Kirche und erlebt dramatisches Leitungsversagen. Und andererseits ist sie Priorin eines Benediktinerklosters in Köln, das boomt. Aus diesem Kontrast heraus schreibt sie über Leitung. Moderne Leitung, die Menschen sich entfalten lässt, die Potenziale nutzt und Stärken fördert, die mit Krisen und mit Umbrüchen umgehen kann - egal ob allein, in Familie, der Firma oder eben Kirche. Die Prinzipien gelingender Leitung sind allgemein und Kohlhaas veranschaulicht sie zusätzlich durch ihre eigene Geschichte: von ihrem Profess-Jubiläum auf einer Baustelle über den Umgang mit Altlasten, über Macht und Krisen. Sie weiß, was »Gamechanger« sind, aber auch geistliche Begleitung. All dieses Wissen und ihre Erfahrungen bringt sie zusammen und zeigt: Top-Down war gestern. 

Ein ganz neuer Blick auf Teamwork, der praktisch weiterhilft und Perspektiven eröffnet. Ein Buch, das den Leitungsgedanken im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf stellt und das zeigt, wie sie wirklich gelingt: die moderne, die gute Leitung.

Autor Emmanuela Kohlhaas
Verlag Herder
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 208 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B12.5 cm x D2.2 cm 336 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Titel von Emmanuela Kohlhaas

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Roman
CHF 27.90
CHF 25.50
Über Vernunft und Religion
CHF 14.50
Woran ich glaube
CHF 27.90
Die Reden Benedikts XVI. zur Politik
CHF 28.90