Historischer Roman
Fr. 16.90
ISBN: 978-3-596-52311-5
+ -

Der große Historien-Bestseller von Erfolgsautor Peter Prange

Rom, 1623: in der Stadt der Kardinäle und Kurtisanen gerät die junge Clarissa in den Bann der Kunst. Sie begegnet den beiden berühmtesten Architekten ihrer Zeit: Lorenzo Bernini, Liebling der Frauen und des Papstes, und Francesco Borromini, ein Getriebener auf der Suche nach Vollkommenheit. Die schicksalhafte Liebe zu Clarissa verwandelt die zwei Freunde in erbitterte Feinde.

»Ein erzählerisch prächtig ausgeschmücktes Geschichtsgemälde.« stern.de

Der große Historien-Bestseller von Erfolgsautor Peter Prange

Rom, 1623: in der Stadt der Kardinäle und Kurtisanen gerät die junge Clarissa in den Bann der Kunst. Sie begegnet den beiden berühmtesten Architekten ihrer Zeit: Lorenzo Bernini, Liebling der Frauen und des Papstes, und Francesco Borromini, ein Getriebener auf der Suche nach Vollkommenheit. Die schicksalhafte Liebe zu Clarissa verwandelt die zwei Freunde in erbitterte Feinde.

»Ein erzählerisch prächtig ausgeschmücktes Geschichtsgemälde.« stern.de

Autor Prange, Peter
Verlag Fischer Taschenb.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 720 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H14.6 cm x B9.3 cm x D3.0 cm 319 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Fischer TaschenBibliothek
Verlagsartikelnummer 1018802

Über den Autor Prange, Peter

Bestsellerautor Peter Prange ist der große Erzähler der deutschen Geschichte. Als Autor aus Leidenschaft gelingt es ihm, die eigene Begeisterung für seine Themen auf Leser und Zuhörer zu übertragen. Die Gesamtauflage seiner Werke beträgt weit über drei Millionen. Mit den zwei Bänden >Der TraumpalastEine Familie in DeutschlandDas Bernstein-AmulettUnsere wunderbaren Jahre

Weitere Titel von Prange, Peter