Die Transaktionsanalyse

Eine Einführung in die TA
Fr. 37.90
ISBN: 978-3-451-03413-8
+ -

Was läuft hier gerade schief? Immer wieder passiert es, dass wir uns in Psychospielchen verfangen oder wir in alte Gefühlsmuster zurückfallen. Meist sind dann Blockaden in unserer Kommunikation am Werk. Woher diese rühren und wie wir sie überwinden können, zeigt dieses Standardwerk der Transaktionsanalyse. Konkret und praxisbezogen geht es um zwischenmenschliche Kommunikation und die Befreiung aus eingefahrenen, schädlichen Mechanismen. Ob aus beruflichem oder privatem Interesse: ein unverzichtbares Buch für Therapeuten, Laien und jeden, der die Transaktionsanalyse näher kennenlernen möchte.

Was läuft hier gerade schief? Immer wieder passiert es, dass wir uns in Psychospielchen verfangen oder wir in alte Gefühlsmuster zurückfallen. Meist sind dann Blockaden in unserer Kommunikation am Werk. Woher diese rühren und wie wir sie überwinden können, zeigt dieses Standardwerk der Transaktionsanalyse. Konkret und praxisbezogen geht es um zwischenmenschliche Kommunikation und die Befreiung aus eingefahrenen, schädlichen Mechanismen. Ob aus beruflichem oder privatem Interesse: ein unverzichtbares Buch für Therapeuten, Laien und jeden, der die Transaktionsanalyse näher kennenlernen möchte.

Autor Stewart, Ian / Joines, Vann / Rautenberg, Werner (Übers.)
Verlag Herder
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 480 S.
Lieferstatus Noch nicht erschienen, April 2023
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.0 cm
Auflage 1. Auflage

Über den Autor Stewart, Ian

Ian Stewart, geboren in Glasgow/Schottland, ist TA-Therapeut, Schriftsteller und Dozent. Vann S. Joines ist Theologe, Lehrherapeut der ITAA, Gruppen- und Familientherapeut in North Carolina. Werner Rautenberg, Dr. phil., Tätigkeit in leitender Position in verschiedenen Wirtschaftsunternehmen, hat die Transaktionsanalyse für Kommunikations- und Führungstraining aufbereitet.

Weitere Titel von Stewart, Ian