25 Highlights
Fr. 24.90
ISBN: 978-3-7757-5395-1
+ -

Von Rousseau bis Richter, von Brancusi bis Bourgeois, von Monet bis Miro - auf frische Weise präsentiert dieser Band 25 Highlights, die die Kunst bewegt haben. Ausgewählt zum 25. Geburtstag der Fondation Beyeler aus ihrer rund 400 Werke umfassenden Sammlung. Ob in den revolutionären Lichtreflexen auf Monets Seerosenteich oder Warhols Pop Art-Werk Flowers, ob in Mondrians abstrakten Rastern oder Rothkos expressiv leuchtenden Farbfeldern: In diesen 25 Werken zeigt sich eine visionäre Kraft, die über ihre Gegenwart hinausweist. Sie stehen symbolisch für die mit feinsinnigem Gespür zusammengetragene Sammlung der Moderne des Galeristen-Ehepaars Ernst und Hildy Beyeler und für das Museum, das seit seiner Gründung 1997 zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Europas wurde.

Von Rousseau bis Richter, von Brancusi bis Bourgeois, von Monet bis Miro - auf frische Weise präsentiert dieser Band 25 Highlights, die die Kunst bewegt haben. Ausgewählt zum 25. Geburtstag der Fondation Beyeler aus ihrer rund 400 Werke umfassenden Sammlung. Ob in den revolutionären Lichtreflexen auf Monets Seerosenteich oder Warhols Pop Art-Werk Flowers, ob in Mondrians abstrakten Rastern oder Rothkos expressiv leuchtenden Farbfeldern: In diesen 25 Werken zeigt sich eine visionäre Kraft, die über ihre Gegenwart hinausweist. Sie stehen symbolisch für die mit feinsinnigem Gespür zusammengetragene Sammlung der Moderne des Galeristen-Ehepaars Ernst und Hildy Beyeler und für das Museum, das seit seiner Gründung 1997 zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Europas wurde.

Autor Koch, Uwe (Gestaltet)
Verlag Hatje Cantz Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 80 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Raster, nicht spezifiziert
Masse H22.5 cm x B15.5 cm x D0.9 cm 220 g
Reihe Klassische Moderne
Verlagsartikelnummer 52371

Weitere Titel von Koch, Uwe (Gestaltet)