Mehr als eine Frage - Herder Korrespondenz Spezial
Fr. 21.50
ISBN: 978-3-451-39329-7
+ -

Die Kirchenbindung mag zurückgehen, der Traditionsabbruch sich beschleunigen und Religiosität verdunsten: Die Gottesfrage ist virulenter denn je. Nicht nur in der Theologie, auch in der Philosophie, vielen anderen Wissenschaften und im intellektuellen Diskurs wird nicht nur zwischen Gläubigen und Atheisten mehr als früher über Gott diskutiert und gestritten. Wer wäre das überhaupt: Gott? Wie kann und muss er in Zeiten der Geschlechterdebatten und angesichts neuer naturwissenschaftlicher Erkenntnisse richtig gedacht werden? Was sind die wichtigsten Impulse des interreligiösen Gesprächs? Aber auch: Was sind die eigentlich herausfordernden Argumente der Gottesbestreiter? Namhafte Autorinnen und Autoren widmen sich in diesem neuen Themenheft der »Herder Korrespondenz« diesen Fragen.

Die Kirchenbindung mag zurückgehen, der Traditionsabbruch sich beschleunigen und Religiosität verdunsten: Die Gottesfrage ist virulenter denn je. Nicht nur in der Theologie, auch in der Philosophie, vielen anderen Wissenschaften und im intellektuellen Diskurs wird nicht nur zwischen Gläubigen und Atheisten mehr als früher über Gott diskutiert und gestritten. Wer wäre das überhaupt: Gott? Wie kann und muss er in Zeiten der Geschlechterdebatten und angesichts neuer naturwissenschaftlicher Erkenntnisse richtig gedacht werden? Was sind die wichtigsten Impulse des interreligiösen Gesprächs? Aber auch: Was sind die eigentlich herausfordernden Argumente der Gottesbestreiter? Namhafte Autorinnen und Autoren widmen sich in diesem neuen Themenheft der »Herder Korrespondenz« diesen Fragen.

Autor Blume, Michael / Brüntrup, Godehard / Eckstein, Juliane / Enxing, Julia / Essen, Georg / Günter, Mirijam / Meiering, Dominik / Heimerl, Theresia / Marx, Reinhard / Barragán, Isabel / Ortheil, Hanns-Josef / Ostritsch, Sebastian / Peetz, Katharina / Roesner, Martina / Schult, Christoph / Schumacher, Ursula / Sommer, Andreas Urs / Strasser, Peter / Tetens, Holm / Turan, Hakan / Wendel, Saskia / Hoping, Helmut / Striet, Magnus / Herder Korrespondenz (Hrsg.)
Verlag Herder
Einband Geheftet (Geh)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 64 S.
Lieferstatus Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig illustriert
Masse H29.7 cm x B21.0 cm 214 g
Auflage 1. Auflage

Über den Autor Blume, Michael

DR. MICHAEL BLUME, Religions- und Politikwissenschaftler, ist Beauftragter gegen Antisemitismus in Baden-Württemberg. Der evangelische Christ ist mit einer Muslimin verheiratet und leitete bis Juni 2020 das Referat »Nichtchristliche Religionen, Werte, Minderheiten und Projekte Nordirak« im Staatsministerium Baden-Württemberg. 2015/16 verantwortete er das Sonderkontingent des Landes für schutzbedürftige Frauen und Kinder aus dem Nordirak. Er hat über Religion und Hirnforschung (»Neurotheologie«) promoviert. Michael Blume lehrt Medienethik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und bloggt bei den scilogs von Spektrum der Wissenschaft.

Weitere Titel von Blume, Michael