H.G. Wells - Der Krieg der Welten 3

Der Angriff der Marsianer auf das British Empire ? der Science-Fiction-Klassiker der Weltliteratur von 1898 als Manga-Adaption
Fr. 16.90
ISBN: 978-3-551-77156-8
+ -

Dreibeinige Kampfmaschinen, angriffslustige Marsianer, tödliche Bakterien... das sind die Zutaten aus denen H. G. Wells 1898 seinen gesellschaftskritischen Sci-Fi-Roman "Der Krieg der Welten" erdachte. Die Satire auf die Kolonialpolitik des British Empire erlangte durch unzählige Hommagen, Persiflagen, Vertonungen und Verfilmungen (u.a. "Krieg der Welten" von Steven Spielberg oder "Mars Attacks!" von Tim Burton) weltweite Berühmtheit.

Dreibeinige Kampfmaschinen, angriffslustige Marsianer, tödliche Bakterien... das sind die Zutaten aus denen H. G. Wells 1898 seinen gesellschaftskritischen Sci-Fi-Roman "Der Krieg der Welten" erdachte. Die Satire auf die Kolonialpolitik des British Empire erlangte durch unzählige Hommagen, Persiflagen, Vertonungen und Verfilmungen (u.a. "Krieg der Welten" von Steven Spielberg oder "Mars Attacks!" von Tim Burton) weltweite Berühmtheit.

Autor H. G. Wells
Verlag Carlsen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 192 S.
Lieferstatus Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Klappenbroschur 14,5 x 21 cm; s/w. Abb.
Masse H21.0 cm x B14.6 cm x D1.7 cm 404 g
Reihe H.G. Wells - Der Krieg der Welten

Weitere Titel von Wells, H. G.