Jürg Welter: Resignation

Mit Zeichnungen von Béatrice Gysin Texte aus dreissig Jahren: Eine Fülle von Gedanken, Auseinandersetzungen, Meditationen, viele davon inspiriert vom mittelalterlichen Philosophen Meister Eckhart.
CHF 48.00
ISBN: 978-3-9525576-5-5
+ -
Jürg Welter spürt mit sorgsam gewählten Worten der  Resignation auf. Im ursprünglichen Sinne verstanden als Gelassenheit, wird sie zu einer Übung im Aufhören, im Verzichten; sie wird zu einer Lebenskunst. 
Jürg Welter spürt mit sorgsam gewählten Worten der  Resignation auf. Im ursprünglichen Sinne verstanden als Gelassenheit, wird sie zu einer Übung im Aufhören, im Verzichten; sie wird zu einer Lebenskunst. 
Autor Jürg Welter
Verlag Liberati Publishing
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 192 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch