Jahreslosung Münch 2023 - Lesezeichen (10er Set)

Autor: Eberhard Münch
CHF 5.50
ISBN: 4251693900863
Einband: Textkarten / Symbolkarten
Verfügbarkeit: Vergriffen, keine Neuauflage
+ -

Das Motiv von Eberhard Münch zur Jahreslosung 2023, von einem der bekanntesten christlichen Künstler in leuchtenden Farben interpretiert.

»Du bist ein Gott, der mich sieht.« Gen 16,13

Angesichts einer Weltbevölkerung von aktuell knapp 7,8 Milliarden Menschen mögen wir uns als Einzelne*r mitunter bedeutungslos vorkommen. Doch selbst in kleineren Zusammenhängen, im sozialen Gefüge unserer Gesellschaft, in unserem Alltag, am Arbeitsplatz oder in unserem Familien, fühlen wir uns mit unseren Sorgen und Nöten oft nicht ausreichend oder gar nicht gesehen. Welche Kraft mag da die Zusage entfalten, dass es einen Gott gibt, der MICH sieht? Auf einmal geht es um mich, mein Ansehen: Gott schaut mich an. Das heißt: Gott verleiht mir ein Ansehen. Gott macht mich wichtig. ICH bin Gott wichtig. 
Kraftvolle Worte, mit denen uns die Jahreslosung ein ganzes Jahr begleiten und stärken will.

  • Ansprechendes Bildmotiv von Eberhard Münch
  • Mit einer Bildbetrachtung des bekannten Autors Hans-Joachim Eckstein
  • Unentbehrlich für christliche Gemeinden und kirchliche Einrichtungen

Die Rückseite des Lesezeichens ist unbedruckt und bietet Raum für einen kurzen persönlichen Gruß. Ideal als Beigabe zu einem Buchgeschenk, der Weihnachtspost oder ihrem Gruß zum Jahreswechsel. Die Jahreslosung gilt vielen Christen als Zuspruch und Begleiter für ein ganzes Jahr und bleibt vor allem als Lesezeichen immer präsent.

Erhältlich als:
- Kunstdruck 63 x 92 cm, 40 x 60 cm, A3 und A4
- Faltkarte mit Umschlag, 5er- und 10er-Set (mit Einleger Bildbetrachtung)
- Postkarte, 10er-Set
- Lesezeichen, 10er-Set
- Kalender im Scheckkartenformat, 10er-Set

Das Motiv von Eberhard Münch zur Jahreslosung 2023, von einem der bekanntesten christlichen Künstler in leuchtenden Farben interpretiert.

»Du bist ein Gott, der mich sieht.« Gen 16,13

Angesichts einer Weltbevölkerung von aktuell knapp 7,8 Milliarden Menschen mögen wir uns als Einzelne*r mitunter bedeutungslos vorkommen. Doch selbst in kleineren Zusammenhängen, im sozialen Gefüge unserer Gesellschaft, in unserem Alltag, am Arbeitsplatz oder in unserem Familien, fühlen wir uns mit unseren Sorgen und Nöten oft nicht ausreichend oder gar nicht gesehen. Welche Kraft mag da die Zusage entfalten, dass es einen Gott gibt, der MICH sieht? Auf einmal geht es um mich, mein Ansehen: Gott schaut mich an. Das heißt: Gott verleiht mir ein Ansehen. Gott macht mich wichtig. ICH bin Gott wichtig. 
Kraftvolle Worte, mit denen uns die Jahreslosung ein ganzes Jahr begleiten und stärken will.

  • Ansprechendes Bildmotiv von Eberhard Münch
  • Mit einer Bildbetrachtung des bekannten Autors Hans-Joachim Eckstein
  • Unentbehrlich für christliche Gemeinden und kirchliche Einrichtungen

Die Rückseite des Lesezeichens ist unbedruckt und bietet Raum für einen kurzen persönlichen Gruß. Ideal als Beigabe zu einem Buchgeschenk, der Weihnachtspost oder ihrem Gruß zum Jahreswechsel. Die Jahreslosung gilt vielen Christen als Zuspruch und Begleiter für ein ganzes Jahr und bleibt vor allem als Lesezeichen immer präsent.

Erhältlich als:
- Kunstdruck 63 x 92 cm, 40 x 60 cm, A3 und A4
- Faltkarte mit Umschlag, 5er- und 10er-Set (mit Einleger Bildbetrachtung)
- Postkarte, 10er-Set
- Lesezeichen, 10er-Set
- Kalender im Scheckkartenformat, 10er-Set

Autor Eberhard Münch
Verlag Droemer bene!
Einband Textkarten / Symbolkarten
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 10 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H15.5 cm x B5.3 cm x D0.3 cm 20 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Edition Eberhard Münch
Verlagsartikelnummer 3031447

Weitere Titel von Eberhard Münch

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft