Lernen aus der Pandemie - Hilfreiche Erfahrungen mit der Transaktionsanalyse

Fr. 39.75
ISBN: 978-3-7799-6873-3
+ -

Die Pandemie hat einen Prozess beschleunigt, den viele Menschen in professionellen und privaten Rollen als Verunsicherung, als ein Zerbrechen alter Gewissheiten und als große Herausforderung angesichts einer ungewissen Zukunft erleben. In diesem Band zeigen 15 erfahrene Autoren in ganz unterschiedlichen Beratungskontexten, wie sie gemeinsam mit ihren Klienten Antworten auf deren Anliegen und Nöte finden, einen Ausblick auf neue Wege nach der Pandemie eröffnen und dabei den Nutzen transaktionsanalytischer Konzepte für den Umgang mit Unsicherheit und für die Zukunftsgestaltung sichtbar machen.

Die Pandemie hat einen Prozess beschleunigt, den viele Menschen in professionellen und privaten Rollen als Verunsicherung, als ein Zerbrechen alter Gewissheiten und als große Herausforderung angesichts einer ungewissen Zukunft erleben. In diesem Band zeigen 15 erfahrene Autoren in ganz unterschiedlichen Beratungskontexten, wie sie gemeinsam mit ihren Klienten Antworten auf deren Anliegen und Nöte finden, einen Ausblick auf neue Wege nach der Pandemie eröffnen und dabei den Nutzen transaktionsanalytischer Konzepte für den Umgang mit Unsicherheit und für die Zukunftsgestaltung sichtbar machen.

Autor Balling, Rolf (Hrsg.) / Hagehülsmann, Ute (Hrsg.) / Seidenfus, Christoph (Hrsg.)
Verlag Juventa Verlag GmbH
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 179 S.
Lieferstatus Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.7 cm x B14.7 cm x D1.3 cm 296 g
Verlagsartikelnummer 446873