Methoden der neutestamentlichen Exegese

Eine Einführung für Studium und Lehre
Autor: Sönke Finnern
CHF 36.90
ISBN: 978-3-8252-4212-1
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 10-20 Arbeitstagen
+ -
Die Methoden der neutestamentlichen Bibelauslegung haben sich in den letzten Jahrzehnten verändert. Neben die traditionellen Schritte der historisch-kritischen Methode sind neuere Ansätze aus Linguistik, Literaturwissenschaft oder Psychologie getreten. Im vorliegenden Band wird die vielfältige Praxis der Bibelexegese methodisch aufgenommen und in ein gut zu merkendes, integratives Gesamtmodell der Textauslegung überführt. Studierende erhalten so das grundlegende 'Werkzeug' für den wissenschaftlich reflektierten Umgang mit biblischen und anderen Texten. Ein Buch zum Lernen, Lehren und Arbeiten, didaktisch aufbereitet, wichtig für das gesamte Studium, aber auch für die Zeit danach. "Dieses Methodenbuch ist ein wertvoller Baustein zu einer neuen exegetischen Hochschuldidaktik, die Studierende motivieren und zur Exegese befähigen kann." Prof. Dr. Gerd Theißen "Ein Lehrbuch, das auf innovative Weise 'klassische' und 'neuere' Methodenschritte in ein Gesamtsystem der Textanalyse überführt." Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein
Die Methoden der neutestamentlichen Bibelauslegung haben sich in den letzten Jahrzehnten verändert. Neben die traditionellen Schritte der historisch-kritischen Methode sind neuere Ansätze aus Linguistik, Literaturwissenschaft oder Psychologie getreten. Im vorliegenden Band wird die vielfältige Praxis der Bibelexegese methodisch aufgenommen und in ein gut zu merkendes, integratives Gesamtmodell der Textauslegung überführt. Studierende erhalten so das grundlegende 'Werkzeug' für den wissenschaftlich reflektierten Umgang mit biblischen und anderen Texten. Ein Buch zum Lernen, Lehren und Arbeiten, didaktisch aufbereitet, wichtig für das gesamte Studium, aber auch für die Zeit danach. "Dieses Methodenbuch ist ein wertvoller Baustein zu einer neuen exegetischen Hochschuldidaktik, die Studierende motivieren und zur Exegese befähigen kann." Prof. Dr. Gerd Theißen "Ein Lehrbuch, das auf innovative Weise 'klassische' und 'neuere' Methodenschritte in ein Gesamtsystem der Textanalyse überführt." Prof. Dr. Hans-Joachim Eckstein
Autor Sönke Finnern
Verlag Uni-Taschenbücher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 348 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B15.0 cm x D2.5 cm 489 g
Coverlag Francke (Co-Verlag)
Verlagsartikelnummer UTB4212