es wird gesucht
ISBN: 9783374063512
 

Ingolf U. Dalferth: Sünde

CHF
36.80
Der Topos der Sünde gehört nicht nur zum Kernbestand theologischer Themen, er bietet auch einen theologischen Schlüssel zum Verständnis für die Herkunftsgeschichte der kulturellen Situation unserer Gegenwart. Ingolf U. Dalferth zeigt das am Leitfaden der Frage nach der Menschlichkeit des Menschen an exemplarischen Punkten.

Das Resultat ist eine Problemgeschichte der Sünde, in der theologische Überlegungen zur Diagnose zentraler Entwicklungen in der europäischen Denkgeschichte herangezogen werden.
 

Verlag: Evangelische Verlagsanstalt
Seiten: 422 S.
Erscheinungsjahr: 2020



Informationen
Mein Konto
Unsere Adresse
  • Voirol - Die Oekumenische Buchhandlung
  • Rathausgasse 74
  • 3011 Bern
  • info@voirol-buch.ch
  • Tel.: 031 311 20 88