es wird gesucht
ISBN: 9783608964608
 

Wolfram Eilenberger: Feuer der Freiheit

CHF
35.90
Simone de Beauvoir, Hannah Arendt, Simone Weil und Ayn Rand:
Mit großer Erzählkunst schildert Wolfram Eilenberger die dramatischen Lebenswege der einflussreichsten Philosophinnen des 20. Jahrhunderts. Inmitten der Wirren des Zweiten Weltkrieges legen sie als Flüchtlinge und Widerstandskämpferinnen, Verfemte und Erleuchtete das Fundament für eine wahrhaft freie, emanzipierte Gesellschaft.

Verlag: Klett-Cotta
Seiten: 396 S.
Erscheinungsjahr: 2020


Informationen
Mein Konto
Unsere Adresse
  • Voirol - Die Oekumenische Buchhandlung
  • Rathausgasse 74
  • 3011 Bern
  • info@voirol-buch.ch
  • Tel.: 031 311 20 88