es wird gesucht
ISBN: 9783835338944
 

Kurt Marti: Alphornpalast

CHF
21.90
Wie aktuell Martis Werk ist, zeigen die Themen der Prosa-Skizzen: Sie handeln von Oligarchen und Diktaturen, von Global Players und Klimaveränderung. Sie handeln von Tod und Einsamkeit, von der Frage, wo der Wahnsinn beginnt und aufhört, vom Zusammenfliessen der Seelen und von der Frage, ob er tatsächlich existiere, der geheimnisvolle Alphornpalast.

 

Verlag: Wallstein
Seiten: 102 S.
Erscheinungsjahr: 2021



Informationen
Mein Konto
Unsere Adresse
  • Voirol - Die Oekumenische Buchhandlung
  • Rathausgasse 74
  • 3011 Bern
  • info@voirol-buch.ch
  • Tel.: 031 311 20 88