Sieben Schwestern erschaffen Australien
Autor: Stiftung Humboldt Forum im Berliner (Hrsg.) Schloss
CHF 47.50
ISBN: 978-3-7774-3987-7
Einband: Fester Einband
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden
+ -

Die Erfolgsausstellung aus Canberra kommt nach Berlin: Entdecken Sie den Ursprung Australiens anhand einer seiner zentralen Schöpfungsgeschichten aus erster Hand! Konzipiert und realisiert von einem Indigenen Kuratorium in Zusammenarbeit mit dem National Museum of Australia und der Australian University, entführt uns der Band in die beeindruckende Welt der Songlines.Als kulturelle Routen durchziehen Songlines ganz Australien. In Geschichten, Gesang, Zeremonien oder Felsmalereien erzählen sie von der Sage der Sieben Schwestern, die auf ihrer Reise das Land erschufen. Sie spiegeln sich in Landschaft und Sternenkonstellationen und sind Träger überlebenswichtiger Kenntnisse Indigener Kultur. Der reich bebilderte Band erzählt am Beispiel der Songlines der Sieben Schwestern lebendig von den Regeln des Zusammenlebens, der Kartierung von Rechten Indigener Australier*innen wie auch von der Verantwortung für ihr Land.

Die Erfolgsausstellung aus Canberra kommt nach Berlin: Entdecken Sie den Ursprung Australiens anhand einer seiner zentralen Schöpfungsgeschichten aus erster Hand! Konzipiert und realisiert von einem Indigenen Kuratorium in Zusammenarbeit mit dem National Museum of Australia und der Australian University, entführt uns der Band in die beeindruckende Welt der Songlines.Als kulturelle Routen durchziehen Songlines ganz Australien. In Geschichten, Gesang, Zeremonien oder Felsmalereien erzählen sie von der Sage der Sieben Schwestern, die auf ihrer Reise das Land erschufen. Sie spiegeln sich in Landschaft und Sternenkonstellationen und sind Träger überlebenswichtiger Kenntnisse Indigener Kultur. Der reich bebilderte Band erzählt am Beispiel der Songlines der Sieben Schwestern lebendig von den Regeln des Zusammenlebens, der Kartierung von Rechten Indigener Australier*innen wie auch von der Verantwortung für ihr Land.

Autor Stiftung Humboldt Forum im Berliner (Hrsg.) Schloss
Verlag Hirmer
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 272 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 300 Abbildungen in Farbe
Masse H28.5 cm x B24.0 cm 1'659 g
Verlagsartikelnummer 3987

Weitere Titel von Stiftung Humboldt Forum im Berliner (Hrsg.) Schloss