Tintenwelt 4. Die Farbe der Rache

Fr. 36.50
ISBN: 978-3-7513-0007-0
+ -
Es ist fünf Jahre her, seit Orpheus in die Berge im Norden geflüchtet ist. Der Wunsch, Rache zu nehmen an denen, die ihn zur Flucht getrieben haben, beschäftigt Orpheus Tag und Nacht. Doch Staubfinger und all die anderen wähnen sich in Sicherheit und sind überzeugt, dass Orpheus längst tot ist. Da wird plötzlich Eisenglanz in Ombra gesichtet und kleine Hölzchen tauchen auf, in die die Gesichter derer geschnitzt sind, bei denen sie gefunden werden. Als dann zuerst Fenoglio und später Meggie verschwindet und beide sich als Illuminationen in einem Buch wiederfinden, ist klar, dass Orpheus zurückgekehrt ist ?
Es ist fünf Jahre her, seit Orpheus in die Berge im Norden geflüchtet ist. Der Wunsch, Rache zu nehmen an denen, die ihn zur Flucht getrieben haben, beschäftigt Orpheus Tag und Nacht. Doch Staubfinger und all die anderen wähnen sich in Sicherheit und sind überzeugt, dass Orpheus längst tot ist. Da wird plötzlich Eisenglanz in Ombra gesichtet und kleine Hölzchen tauchen auf, in die die Gesichter derer geschnitzt sind, bei denen sie gefunden werden. Als dann zuerst Fenoglio und später Meggie verschwindet und beide sich als Illuminationen in einem Buch wiederfinden, ist klar, dass Orpheus zurückgekehrt ist ?
Autor Funke, Cornelia / Funke, Cornelia (Illustr.)
Verlag Dressler
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 352 S.
Lieferstatus Noch nicht erschienen. Termin unbekannt
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.0 cm x B14.5 cm
Coverlag Dressler (Imprint/Brand)
Reihe Tintenwelt
Verlagsartikelnummer 1300070

Über den Autor Funke, Cornelia

Cornelia Funke, geboren 1958, zählt zu den international erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Das US-Magazin »Time« wählte sie zu einem der 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2005, das ZDF kürte sie 2007 zu einer der 50 »Besten Deutschen Frauen«. Für ihre Bücher wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 für ihr Gesamtwerk. Cornelia Funke lebt in der Toskana, Italien. Cornelia Funke, geboren 1958, zählt zu den international erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautoren. Das US-Magazin »Time« wählte sie zu einem der 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2005, das ZDF kürte sie 2007 zu einer der 50 »Besten Deutschen Frauen«. Für ihre Bücher wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 für ihr Gesamtwerk. Cornelia Funke lebt in der Toskana, Italien.

Weitere Titel von Funke, Cornelia