Crumb edition
Fr. 1'785.85
ISBN: 978-3-8228-4651-3
+ -
"1974: Die sexuelle Revolution ist im vollen Gange und die Pornoindustrie kurz davor, ein Riesengeschäft zu werden. Mit Deep Throat hatte Amerika 1972 seinen ersten Pornostar, aber 1974 ist Linda Lovelace längst im Ruhestand. Die Industrie sucht nach dem nächsten ganz großen Ding, und Vanessa del Rio hätte genau das sein können. 1974 gibt es allerdings noch keine dunkelhäutigen Pornostars. Davon nur wenig eingeschüchtert, nimmt Vanessa jede Rolle an, die sie bekommen kann - sie interessiert der Sex und nicht das Geld. Die Zuschauer sind begeistert von ihrer Zügellosigkeit und stürmen die Kinokassen. Vanessa wird als erste Latina zum Star in den Vereinigten Staaten. 1986 zieht sich Vanessa del Rio aus der Branche zurück, bleibt aber eine Sex-Ikone, die alle ethnischen Grenzen sprengt."
"1974: Die sexuelle Revolution ist im vollen Gange und die Pornoindustrie kurz davor, ein Riesengeschäft zu werden. Mit Deep Throat hatte Amerika 1972 seinen ersten Pornostar, aber 1974 ist Linda Lovelace längst im Ruhestand. Die Industrie sucht nach dem nächsten ganz großen Ding, und Vanessa del Rio hätte genau das sein können. 1974 gibt es allerdings noch keine dunkelhäutigen Pornostars. Davon nur wenig eingeschüchtert, nimmt Vanessa jede Rolle an, die sie bekommen kann - sie interessiert der Sex und nicht das Geld. Die Zuschauer sind begeistert von ihrer Zügellosigkeit und stürmen die Kinokassen. Vanessa wird als erste Latina zum Star in den Vereinigten Staaten. 1986 zieht sich Vanessa del Rio aus der Branche zurück, bleibt aber eine Sex-Ikone, die alle ethnischen Grenzen sprengt."
Autor Hanson, Dian / Crumb, Robert (Zeichn.)
Verlag Taschen
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2007
Seitenangabe 396 S.
Lieferstatus Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Englisch / Französisch / Deutsch
Abbildungen GB; mit 1 DVD u. Lithografie
Masse H30.0 cm x B30.0 cm 3'517 g
Auflage 1., Aufl.

Über den Autor Hanson, Dian

Dian Hanson hat von 1976 bis 2001 verschiedene Herrenmagazine produziert, darunter Juggs, Outlaw Biker und Leg Show, und wurde dann Herausgeberin der TASCHEN Sexy Books. Zu ihren Büchern für TASCHEN gehören die Serie der body parts, The Art of Pin-up, Masterpieces of Fantasy Art und Ren Hang.Der chinesische Fotograf Ren Hang (1987-2017) wurde in Changchun in der Provinz Jilin geboren und lebte und arbeitete in Peking. Im Laufe seiner sechsjährigen Karriere gewann Hang mit seinen surrealen, mitunter verstörenden Bildern, die oftmals Genderfragen thematisierten, eine internationale Fangemeinde.

Weitere Titel von Hanson, Dian