Eine Auswahl aus den Diskussionen über Wahrheit im 20. Jahrhundert
Autor: Gunnar (Hrsg.) Skirbekk
CHF 34.50
ISBN: 978-3-518-27810-9
Einband: Kartonierter Einband (Kt)
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
+ -

Der Band zeichnet anhand ausgewählter charakteristischer und einflußreicher Positionen in der philosophischen Diskussion des 20. Jahrhunderts die Geschichte der Wahrheitstheorien nach. Folgende Stationen wurden ausgewählt: die Korrespondenz- und Kohärenztheorie der Wahrheit, der Pragmatismus, die linguistische und die dialogische Theorie der Wahrheit sowie die Evidenztheorie.

Der Band zeichnet anhand ausgewählter charakteristischer und einflußreicher Positionen in der philosophischen Diskussion des 20. Jahrhunderts die Geschichte der Wahrheitstheorien nach. Folgende Stationen wurden ausgewählt: die Korrespondenz- und Kohärenztheorie der Wahrheit, der Pragmatismus, die linguistische und die dialogische Theorie der Wahrheit sowie die Evidenztheorie.

Autor Gunnar (Hrsg.) Skirbekk
Verlag Suhrkamp
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 1977
Seitenangabe 532 S.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.7 cm x B10.8 cm x D2.7 cm 330 g
Auflage 14. A.
Reihe suhrkamp taschenbuch wissenschaft
Verlagsartikelnummer 27810

Weitere Titel von Gunnar (Hrsg.) Skirbekk